Ökolandbau
www.oekolandbau.de  / Copyright BLE
Newsletter
1. April 2021
Kekse in Osterhasenform

Die Oekolandbau.de-Redaktion wünscht frohe Ostern!

Statt Ausflügen und großen Familienfeiern heißt es für die Ostertage dieses Jahr: "Im Bau bleiben"! Ob in den eigenen vier Wänden, im Garten oder auf dem Balkon – Machen Sie es sich gemütlich und freuen sich über unseren Osterbeitrag mit Hühner-Quiz, Tipps und Tricks rund um Garten und Balkon sowie Wissenswertes zur Bio-Hühnerhaltung.
» Weiterlesen
Weitere neue Artikel
Huhn auf einer Wiese.

Öko-Legehennen: Längere Legezeiten sind möglich

Die Verlängerung der Haltungsdauer von Legehennen ist nicht nur aus tierethischer Sicht sinnvoll. Sie kann auch wirtschaftlich vorteilhaft sein, wie das Projekt "Seniorlegehennen" aus Schleswig-Holstein zeigt. Dafür müssen Tierhalterinnen und Tierhalter aber ein ganz besonderes Augenmerk auf die Tiergesundheit legen.
» Weiterlesen
Hühner und Hahn auf einer Wiese.

Vermarktung von Bruderhähnen

Die Vermarktung von Hähnen aus Legelinien stellt den Handel vor große Herausforderungen. Mit dem geplanten Verbot des Kükentötens wird das Angebot ab 2022 noch erheblich zunehmen. Um Bruderhahn-Produkte erfolgreich auf dem Markt zu etablieren, ist bei den Verarbeitungs- und Handelsunternehmen Kreativität gefragt.
» Weiterlesen
Wildbiene des Monats
Feldhummel

Feldhummel

Sie ist eine der seltenen Hummeln in Deutschland. Noch vor 100 Jahren hörte man ihr sonores Brummen in allen Gärten. Äußerlich ist die Feldhummel relativ auffällig: Sie ist stark behaart, und mit ihrer Größe von 21 Millimetern, ihrem Farbmuster und ihrer Kopfform ähnelt sie stark ihrer Schwesternart – der Gartenhummel.
» Weiterlesen
Demobetrieb des Monats
Gruppenbild

Stautenhof

"Kein Schwein verlässt den Hof" heißt es auf dem Stautenhof am Niederrhein. Auf dem Bioland- und Naturland-Betrieb begleiten die Landwirtinnen und Landwirte ihre Tiere von der Geburt an bis hin zur Schlachtung – die sie selbst erledigen.
» Weiterlesen
Rezept der Woche
Lachsfilet

Die BioSpitzenköche empfehlen

Probieren Sie diese Woche Lachsforellenfilet auf Sieben-Kräutercreme mit Kartoffeln von BIOSpitzenkoch Alfred Fahr.
» Zum Rezept
Nachrichten aus der Bio-Branche

Ceres-Award: Naturland-Bauer Felix Hoffarth ist Landwirt des Jahres

(1.4.2021) Den Kreislaufgedanken perfektioniert, ein Händchen für die Tiere und dazu ein in allen Bereichen wohldurchdachtes Betriebskonzept: So verbindet Felix Hoffarth auf dem Demonstrationsbetrieb Hof Eselsmühle im mittelhessischen Lohra ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit zu einem perfekten Gesamtpaket. Das hat auch die Jury beim CeresAward, dem bedeutendsten Preis der Landwirtschaft in Deutschland, überzeugt.
» Weiterlesen

Moderner und nachhaltiger Ackerbau: Pflanzenbaubetriebe für bundesweites Netzwerk gesucht

(1.4.2021) Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft startet als Teil seiner Ackerbaustrategie den Aufbau eines "Netzwerks Leitbetriebe Pflanzenbau". Rund 100 Betriebe unterschiedlicher Größe und aus allen Regionen Deutschlands haben die Möglichkeit, sich in einem Netzwerk mit Vorbildcharakter auszutauschen und ihre Arbeit für die Öffentlichkeit erlebbar zu machen.
» Weiterlesen

Welches Potenzial hat die ökologische Ebermast?

(31.3.2021) Mehr als 80 Vertreterinnen und Vertreter aus Beratung, Wissenschaft und Praxis diskutierten auf einer Online-Tagung über Chancen und Herausforderungen der ökologischen Ebermast. Die Teilnehmenden stellten eine Vielzahl unterschiedlicher Studienergebnisse zu dem Thema vor.
» Weiterlesen

BioBitte gibt dem Enzkreis Starthilfe zu mehr Bio in Großküchen

(30.3.2021) Im Enzkreis macht der Ökolandbau knapp ein Fünftel der landwirtschaftlichen Nutzflächen aus. Aber in der öffentlichen Gemeinschaftsgastronomie sind Bio-Produkte noch wenig verbreitet. BioBitte setzte bei einer Initialveranstaltung Anfang März erste Impulse, wie mehr Bio-Lebensmittel in der Außer-Haus-Verpflegung zum Einsatz kommen können.
» Weiterlesen

Jetzt mitmachen beim Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau 2022!

(29.3.2021) Der Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft startet in die nächste Runde. "Mit unserem Wettbewerb suchen wir Vorbilder, die den ökologischen Landbau besonders innovativ und vorbildlich voranbringen. Ich freue mich auf die Bewerbungen", so Bundesministerin Julia Klöckner zum Auftakt.
» Weiterlesen
Termine aus dem BÖLN
Bio kann jeder: Interaktiver Onlinekochkurs "Fleischfrei kochen in Kita und Schule"
Bio kann jeder: Regionale Beschaffung von Bio-Produkten
Bio kann jeder: Mehr Bio auf dem Teller in Kita und Schule
Fachexkursion Kurzrasenweide
» Zum Terminkalender
Nachweis für in diesem Newsletter verwendete, nicht eigene Bilder in der Reihenfolge der Abbildungen: 1. Bild: gmvozd / iStock / Getty Images Plus via Getty Images; 2. Bild: Sonja Filitz / iStock / Getty Images Plus via Getty Images; 3. Bild: George Clerk / iStock / Getty Images Plus via Getty Images; 4. Bild: Yani Dubin.