Ökolandbau
www.oekolandbau.de  / Copyright BLE
Newsletter
11. September 2020
Ferkel und Sau. Foto: Thomas Stephan, BLE

Immunokastration – ein umstrittenes Thema im Ökolandbau

Derzeit wird darüber diskutiert, ob die Immunokastration für Öko-Betriebe weiterhin zulässig bleibt. Laut EU-Kommission entspricht dieses Verfahren nicht den Prinzipien des ökologischen Landbaus und ist daher nicht mit dem EU-Öko-Recht vereinbar. Vertreterinnen und Vertreter aus Tiermedizin, Tierschutz und der Öko-Branche reagieren mit Unverständnis.
» Weiterlesen
Weitere neue Beiträge
Weinregal. Foto: sergeyryzhov / iStock / Getty Images

Bio-Wein – was kommt ins Regal?

Das Weinregal ist für jeden Supermarkt und Naturkostladen ein Aushängeschild. Was gilt es beim Verkauf von Bio-Weinen zu beachten? Welche Standardsorten sollten im Bio-Weinregal nicht fehlen? Ist eine Niedrigpreisstrategie sinnvoll?
» Weiterlesen
Seminar. Foto: skynesher / E+ / Getty Images

Wissenstransfer- und Fachveranstaltungen

Fachwissen und Forschungsergebnisse an Öko-Praktikerinnen und -Praktiker zu vermitteln und Forschungsbedarf aus Sicht der Praxis zu erfassen - das ist das Ziel der Wissenstransfer- und Fachveranstaltungen des BÖLN. Finden Sie jetzt Veranstaltungen in Ihrer Nähe.
» Weiterlesen
Huhn

#OekoHofEinblicke – 6. Folge: Zweinutzungshühner

Folge #6 beschäftigt sich mit dem Thema "Zweinutzungshühner". Anja Lindner, Betriebsleiterin des hessischen Demeter-Betriebs LindenGut stellt in diesem Clip ihre Hühner der Rasse "Cream & Coffee" vor. Das Besondere: Die Tiere sind nicht einseitig auf ein Leistungsmerkmal gezüchtet. Sie haben eine gute Legeleistung, setzen aber auch Fleich an.
» Zum Betriebsporträt und Videoclip
Rezept der Woche
Gebackender Butternusskürbis

Die Biospitzenköche empfehlen

Probieren Sie diese Woche gebackenen Butternusskürbis von BIOSpitzenkoch Stefan Walch.
» Zum Rezept
Nachrichten aus der Bio-Branche

Aktionstage Ökolandbau Thüringen 2020

(11.09.2020) Bis Ende Oktober gibt es wieder viele interessante und traditionsreiche Veranstaltungen rund um das Thema Bio in Thüringen. Interessierte können die Vielfalt der ökologischen Landwirtschaft direkt erleben und viel Wissenswertes über die Herstellung von Bio-Lebensmitteln und ökologischen Produkten erfahren. 
» Weiterlesen

Bundesministerin Julia Klöckner legt Gesetz zur Beendigung des Kükentötens vor

(10.09.2020) Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, hat heute einen Gesetzentwurf zur Beendigung des Kükentötens vorgelegt. Damit soll das Töten von Eintagsküken in Deutschland flächendeckend verboten werden. 
» Weiterlesen

Wissen, Technik und die richtigen Sorten: Bio-Kartoffelfeldtag informiert

(09.09.2020) Geballte Fachkompetenz aus Kartoffelanbau, -beratung und -züchtung ist auf dem Biohof Schöneiche im Spreewald zum Bio-Kartoffelfeldtag zusammengekommen. Unter den rund 50 Teilnehmenden, die sich zu Fragen rund um die Qualitätssicherung, Ernte und Lagerung informierten, waren auch Brandenburgs Agrarstaatssekretärin Silvia Bender und Berlins Verbraucherschutzstaatssekretärin Margit Gottstein. 
» Weiterlesen

Unternehmen mit bestem Bio-Konzept in Mecklemburg-Vorpommern gesucht

(08.09.2020) Das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklemburg-Vorpommern vergibt 2020 zum zweiten Mal den Förderpreis "Bestes BIO aus M-V" in der Kategorie "Bestes Betriebskonzept". Besonders innovative ökologisch wirtschaftende Betriebe können sich bewerben.
» Weiterlesen

Zukunftskommission ist Bekenntnis zur heimischen Landwirtschaft

(07.09.2020) Die Zukunftskommission Landwirtschaft ist heute im Bundeskanzleramt zu ihrer Auftaktsitzung zusammengekommen. Das Gremium soll Empfehlungen für mehr Ressourcenschutz und Wirtschaftlichkeit erarbeiten und einen Ausgleich zwischen den unterschiedlichen Interessen schaffen. 
» Weiterlesen

Bioland: Verschiebung der EU-Öko-Verordnung und EU-Öko-Aktionsplan

(07.09.2020) Bioland begrüßt den Vorschlag der EU-Kommission einer einjährigen Verschiebung des Inkrafttretens der neuen EU-Öko-Verordnung. In der Debatte um den neuen europäischen Öko-Aktionsplan fordert der Verband, dass dieser nahtlos auf die Farm-to-Fork- und Biodiversitätsstrategie aufbauen muss.
» Weiterlesen
Termin aus dem BÖLN
Bio kann jeder: Ernährungsbildung in der Grundschule – Lernort Bio Bauernhof - Schwerpunktthema Bio-Gemüse und Obst
Herausforderung der 100 prozentigen Biofütterung in der ökologischen Schweinehaltung
Praktikertag: Auswirkung der Bodengesundheit auf die Futterqualität in der Milchviehfütterung auf dem Öko-Betrieb
Nachweis für in diesem Newsletter verwendete, nicht eigene Bilder in der Reihenfolge der Abbildungen: 2. Bild: sergeyryzhov / iStock / Getty Images; 3. Bild: skynesher / E+ / Getty Images