Oekolandbau.de

Onlineversion
www.oekolandbau.de  / Copyright BLE Newsletter
21. Dezember 2018
Zeichnung: Schwein
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Wir wünschen unseren Leserinnen und Lesern eine schöne und erholsame Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr! 
» Weiterlesen
Neue Beiträge
Mann füllt Saatgut in die Maschine. Foto: Jürgen Beckhoff
Sechs Gründe, warum der heimische (Bio-) Sojaanbau weiter zunehmen wird
Noch ist der Sojaanbau eine Nische in Deutschland. Doch vieles deutet darauf hin, dass der Anbau weiter zunimmt und die wertvolle Eiweißpflanze zu einer ganz normalen Kultur auf deutschen Äckern wird. Welche Entwicklungen für mehr heimische Soja sprechen, insbesondere für mehr Biosoja, haben wir in sechs Thesen zusammengefasst.

» Weiterlesen
Grafik Erträge
Erträge im biologischen und konventionellen Landbau
Die durchschnittlichen Erträge im Ökolandbau in Deutschland sind niedriger als in der konventionellen Landwirtschaft. Aber wie groß sind die Ertragsunterschiede bei den einzelnen Kulturen wirklich? Oekolandbau.de analysiert die Erträge von Biogetreide, -gemüse, -kartoffeln und -äpfeln und vergleicht sie mit den Erträgen des konventionellen Landbaus.

» Weiterlesen
Logo Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau
Verleihung des Bundespreises Ökologischer Landbau 2019
Für ihren Mut, mit Tatkraft und Unternehmergeist neue Wege zu gehen, werden am 24. Januar 2019 auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin wieder drei außergewöhnliche Konzepte von Bio-Bertrieben ausgezeichnet. Hier finden Sie weitere Informationen und die Möglichkeit der Anmeldung zur Preisverleihung.

» Weiterlesen
Kuh
Hof zur Hellen: Ein Biobetrieb für alle …
... und alle für einen – dafür steht der Hof zur Hellen. Der Demeterbetrieb im Bergischen Land funktioniert seit der Übernahme zweier Landwirtsfamilien im Jahr 2010 als Gemeinschaftsprojekt. Ihre Philosophie: Zusammen lebt und arbeitet es sich noch schöner. Das Team vom Hof zur Hellen begrüßt jedes Jahr viele Helferinnen und Helfer. Das bunte pädagogische Angebot zieht sehr unterschiedliche Menschen auf den Hof.   

» Weiterlesen
Logo Bio-Spitzenköche
Die BIOSpitzenköche empfehlen
Probieren Sie diese Woche "Weihnachtsgans mit Apfel-Maronenfüllung" von BIOSpitzenkoch Harald Hoppe!
» Weiterlesen
Nachrichten aus der Biobranche
Ökolandbau in der Berufsschule - Prüferinnen und Prüfer gesucht
(21.12.2018) Der Ökolandbau soll einen höheren Stellenwert in der landwirtschaftlichen Berufsausbildung bekommen. Das Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen (KÖN) sucht engagierte Ökolandwirtinnen und -landwirte für den Prüfungsausschuss.
» Weiterlesen
Mit Bio-Wintergemüse fit durch die kalte Jahreszeit
(20.12.2018) Wer fit durch den Winter kommen will, muss nicht auf Obst aus Übersee zurückgreifen. In Deutschland gibt es frisches und gesundes Wintergemüse.  
» Weiterlesen
Bio braucht Bildung – 2019 startet eine neue Weiterbildung in Thüringen 
(19.12.2018) Der Anteil der ökologisch bewirtschafteten Fläche und auch die Anzahl der Biobetriebe in Deutschland wächst stetig. Dem steigenden Interesse von umstellungsinteressierten Erzeugerinnen und Erzeugern steht jedoch nur ein geringes Angebot an berufsbegleitenden Qualifizierungsmöglichkeiten gegenüber. 
» Weiterlesen
Tagung "Mehrwerte Sozialer Landwirtschaft"
(18.12.2018) Rund 85 Interessierte trafen sich in Witzenhausen Anfang November zu der Tagung "Mehrwerte Sozialer Landwirtschaft" am Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften der Universität Kassel.  
» Weiterlesen
Diskussionsrunden am KÖN-Stand auf der "Biofach"
(17.12.2018) Schnelles Wachstum stellt die Bio-Branche vor Herausforderungen, zum Beispiel beim Absatz der Umstellungsware und bei der Ausbildung. Diese und andere aktuelle Themen des Ökolandbaus greift das Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen in verschiedenen Diskussionrunden auf der Biofach auf.
» Weiterlesen
Termine
Praktikertag: Anbau von Biobeerenkulturen – ein interessanter Betriebszweig als weiteres Standbein?
» Wilsdruff - Helbigsdorf 15.01.2019
Basiswissen Ökolandbau: Schwerpunkte zu Tierwohl im Ökolandbau, Herstellung und Verarbeitung ökologischer Fleisch- und Wurstwaren
» Großenkneten, 17.01.2019
Seminar für Tiergerechte Haltungssysteme und Tierwohl in der Schaf- und Ziegenhaltung
» Hösbach, 23. & 24.01.2019
Nachhaltige Sortimente im Naturkostfachhandel: Seminar Basiswissen Bio- und Naturkosmetik
» Würzburg, 24.01.2019
Basiswissen Ökolandbau: Schwerpunkt zu Tierwohl im Ökolandbau – Herstellung und Verarbeitung ökologischer Fleisch- und Wurstwaren
» Dresden, 24.01.2019
Nachweis für in diesem Newsletter verwendete, nicht eigene Bilder in der Reihenfolge der Abbildungen: 2. Bild: Jürgen Beckhoff, BÖLN; 3. Bild: Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH.
Impressum: Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) | Präsident: Dr. Hanns-Christoph Eiden  | Deichmanns Aue 29 | 53179 Bonn |
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz DE 114 110 249

Redaktion: Ulrike Kreysa | Telefon: 0228/68457350 | E-Mail:
info@oekolandbau.de
Datenschutz | Newsletter abbestellen